Nyhedsbrev fra Fendt

Jeg modtog nedenstående nyhedsmail fra Fendt…… og I får det lige på original sprog :-)

Individuelle Wohnwelten bei Fendt-Caravan 2014

Neben den komplett überarbeiteten Baureihen Bianco, Bianco Sportivo und Tendenza gibt es in der neuen Saison viele interessante Entwicklungen im gesamten Fendt-Caravan Programm: deutlich flachere, getönte Fenster an Seitenwand und Heck, chromfarbene Positionsleuchtensockel, neugestaltete offene Waschanrichten (modellabhängig) und TV-Kommoden-Stellplätze, Zierleistenprofil in chrom mit neuen Zierleistenendstücken, baureihenabhängig in chrom oder weiß sind der neue Standard bei Saphir, Bianco, Bianco Sportivo, Tendenza, Opal und Diamant.

Der Brillant bleibt mit seiner Bauweise in LFI-Technik weiterhin das technische Highlight der Fendt-Flotte. Das gemeinsame Erscheinungsbild drückt, wie gewohnt, auch in der neuen Saison die übergreifende Identität jedes von Fendt-Caravan produzierten Wohnwagens aus und bleibt eine gemeinsame Konstante der Baureihen.
Auch in der kommenden Saison gibt es durch jeweils eigene baureihen-typische Wohnwelten und die dazu perfekt passenden Ausstattungslinien innerhalb des Fendt-Programms genügend Differenzierungsmöglichkeiten bei den Baureihen. Dadurch kann man bei Fendt-Caravan ein besonders breites Spektrum der unterschiedlichen Anforderungen und Wünsche von Caravanern abdecken und dabei trotzdem die Harmonie in der Gestaltung der Fendt-Flotte erhalten.

Durch die edle Ausführung und den hochwertigen Materialmix wirkt ein Fendt-Caravan zwar immer vertraut, aber durch die jeweiligen Raumkonzepte innerhalb der verschiedenen Baureihen erreicht man eigenständige, erlesene Wohnatmosphären.

Ein Highlight für Vielfahrer ist das Performance-Paket. Das Paket ist optional erhältlich in den Baureihen Bianco, Tendenza und Opal. Innerhalb dieser Baureihen jeweils für die Modelle 465 SFB und 515 SG. Es bietet etliche interessante Features für die Zielgruppe der Caravaner, die häufig den Standort wechseln: Rangierhilfe Truma Mover XT, inkl. Power Set (mit 38 Ah Batterie + Ladegerät), AL-KO ATC Trailer Control, Dachmarkise Thule Omnistor 6200, Gehäuse weiß, Farbe: Alaska-Grau, Länge 4,00 m (bei 465 SFB) oder 4,50 m (bei 515 SG), Auflastung (1.700 kg zGG), Truma Duo-Control CS, Fendt-Caravan Schlafwelt (Kassettendecken, Kissen, Spannbett-Tücher), Teakholz-Einlage für Duschwanne, Soundpaket (inkl. Radio mit CD), TV-Halter Sky und einen Flachbildschirm 22″.

Ebenfalls optional für Bianco und Tendenza: Das Lichtpaket. Neben der serienmäßigen Beleuchtung oberhalb der Dachstaukästen bietet dieses Paket einige zusätzliche Lichtlösungen, wie beleuchtete offene Ablagen unterhalb der Dachstaukästen, hinterleuchtete Eckregale in Bug und Heck sowie eine beleuchtete Kaffeekommode (modellabhängig).

Der Brillant hat sich inzwischen, durch das einzigartige Außendesign und durch die besondere Materialverarbeitung, als Flaggschiff der Fendt-Caravan-Flotte etabliert. Zukunftsweisende Techniken ermöglichen den Entwicklern und Designern beim Brillant etliche neue Wege in der Umsetzung moderner Caravans. Weiterentwicklungen, teilweise im Detailbereich, wie beispielsweise der Einsatz der neuen Dachklimaanlage Dometic Freshjet 2200 F, festigen die Spitzenposition des Brillant innerhalb der Caravan-Welt von Saison zu Saison.
Die Erfahrungen, die man beim Brillant gewinnen kann, kommen bei vielen Einzellösungen allen Fendt-Caravan-Baureihen zu Gute. Ein Beispiel sind die vorteilhaften flachen Fenster. Weniger Widerstand, weniger Angriffsfläche und schönere Optik. Bei aller Individualität der Baureihen überwiegen bei Fendt-Caravan die Gemeinsamkeiten. Typisch Fendt eben – auch 2014.

Saphir – der mit den meisten Grundrissen bei Fendt

Die Überarbeitungen im Außenbereich tragen auch beim Saphir dazu bei das elegante Außendesign, das jeden Fendt-Caravan auszeichnet, noch weiter zu unterstreichen. Eine schwungvolle Front, das stimmige Heck und eine markante Seitenansicht ergeben die klassische Fendt-Silhouette.
Die Optimierungen im Außenbereich setzen sich auch im Innenraum und bei den Grundrissen fort.
Die Saphir-Wohnwelt ist mit den neuen Stoffkombinationen “Bari” bzw. “Muro” perfekt auf das verwendete “Alpsee-Ahorn-Dekor” im Möbelbereich abgestimmt.
Die neuen Polster- sowie Stoffkombinationen führen zu einer angenehm aufgeräumten Wohnatmosphäre.
Beim Saphir sollte es den meisten Caravanern besonders leicht fallen den richtigen Wohnwagen für ihre Bedürfnisse zu finden. Er ist unser Allroundtalent mit 20 verschiedenen Grundrissen. Familien können beispielsweise unter sieben “Kinderbettgrundrissen” die für sie geeignetste Variante wählen.
Die möglichen Einsatzgebiete beginnen beim anspruchsvollen Caravaner-Paar und enden bei der abenteuerlustigen Familie noch lange nicht, denn eine absolute Besonderheit im Fendt-Programm ist der Saphir SCAND, ein Grundriss mit spezieller Skandinavienausstattung, der bereits serienmäßig für harte Wintereinsätze ausgestattet ist.

Der Saphir 2014. Frisch und edel im Auftritt – gehaltvoll in seiner Qualität.
Und immer zu 100% ein Fendt-Caravan.

Bianco – der perfekte Reisecaravan

Inzwischen hat es sich bereits auf Europas Campingplätzen herumgesprochen:
Wer gerne und häufig den Standort wechselt, liegt mit der Entscheidung für einen Bianco goldrichtig.
Besonders unter den Vielreisenden sichert er sich deshalb eine stattliche Käuferschicht.
Er steht als Symbol dafür, dass man im modernen Reisecaravan auch in gehobener Ausführung unterwegs sein kann.
Die Veränderungen im Außenbereich, die in dieser Saison bei Fendt eingeführt werden, fließen auch in die Außengestaltung des aktuellen Bianco ein.
Im Innenbereich wurde diese Baureihe für das Modelljahr 2014 komplett überarbeitet.
Die moderne Ausstrahlung des “Samt-Ulme-Dekors” wird durch die hochwertigen, pflegeleichten Polsterstoffe “Breno” bzw. “Muro” sowie den robusten Bodenbelag optimal unterstrichen.
Neue Polstervarianten, neues Möbeldesign, neue Klappenform mit Edelstahlkeder, neue Griffe aus Metall, neue Leuchten zeigen, dass Fendt-Caravan die Klasse der Reisecaravans in puncto Ausstattung und Verarbeitung auch künftig definieren will.
Weitere umfangreiche, modellübergreifende und Bianco-spezifische Optimierungen und Neuerungen haben wir nachfolgend in Stichpunkten für Sie zusammengefasst.

Bianco Sportivo – bei jeder Aktivität gerne dabei

Hier wird hochwertiger Komfort mit Sportlichkeit perfekt kombiniert. Der Sportivo hat zusätzlich zu den allgemeinen Bianco-Spezifikationen noch einige weitere sinnvolle Features, wie beispielsweise eine praktische Heckleiter für den leichten Zugang zum Dach und eine gut nutzbare Dachreling. Das sportliche Erscheinungsbild mit einem passenden Außendekor und weißen Alufelgen ist für Vielreisende ebenso wie für Sportler geeignet.
Mit dem Bianco Sportivo hat Fendt-Caravan einen sportlichen Reisecaravan mit eigenständiger Wohnwelt im Programm, der mit seinen geringen Außenmaßen ein idealer Begleiter bei allen Aktivitäten ist.

Tendenza – der elegante Trendsetter

Der Tendenza zeigt die aktuellen Trends bei Fendt-Caravan. Die optische Umsetzung findet dabei ausnahmslos unter voller Einhaltung der hohen technischen Qualitätsstandards von Fendt statt.
Im Außenbereich tragen auch beim Tendenza umfangreiche Weiterentwicklungen dazu bei aus einer schwungvollen Front, einem stimmigen Heck und einer markanten Seitenansicht eine klassische Fendt-Silhouette zu formen.
Die Optimierungen finden im Innenraum ihre Fortsetzung. Das Interieur ist komplett überarbeitet, die Tendenza-Wohnwelt wird von den neuen Stoffkombinationen “Cala” bzw. “Leon” perfekt unterstützt und ist optisch auf den “erfrischend anders” angelegten Möbelbereich abgestimmt.
Die neuen Polstervarianten “Cala” oder “Leon” führen zu einer besonders “coolen” Wohnatmosphäre. Die Möbel in “Samt-Ulme-Bicolor-Dekor” und die akkurat kombinierten, unterschiedlichen Holztöne in abgesetzten Teilbereichen bilden die Grundlage für ein modernes, zeitloses Design.
Der Tendenza richtet sich in erster Linie an die Caravan-Freunde in Europa, die sich an seiner außergewöhnlichen Optik, bei gleichzeitig hochwertiger handwerklicher Ausführung, erfreuen möchten.
Das Tendenza-spezifische Küchendesign im 495 SF, mit lichtdurchlässigem Plexiglas, LED-Beleuchtung und drei integrierten Leuchten, ist ein besonderes Highlight der Baureihe.
Technik und Optik haben unsere Ingenieure und Gestalter in vollem Umfang überzeugt und so wird aus einer Vision erneut Realität. Im Tendenza 2014.

Skriv et svar